Übersicht der Ausgabenarten

Lernen Sie alle Funktionen rund um die Payhawk-Ausgaben kennen

Teodora Marinova avatar
Verfasst von Teodora Marinova
Vor über einer Woche aktualisiert

Hi!

Sind Sie bereit, die Ausgaben zu rocken? Hier finden Sie alle Informationen zu den Payhawk-Ausgaben.

Wenn Sie eine Ausgabe in Payhawk erstellen, können Sie zwischen drei Arten wählen:

  • Banküberweisung: Rechnungen und Quittungen, die mit einer Banküberweisung bezahlt wurden oder zu bezahlen sind

  • Barausgaben: Ausgaben, die mit Firmengeldern bezahlt wurden

  • Erstattungsfähige Ausgaben: Mit persönlichen Mitteln bezahlte Auslagen

Kartenzahlungen werden automatisch als Ausgaben erstellt. Sie können im Nachhinein einen Beleg zu der entsprechenden Ausgabe hochladen.

Um die Ausgaben zu verwalten, können Sie:

Datenextraktion mit OCR - Buchhaltung

Wir müssen gestehen, wir sind sehr stolz auf unsere Datenextraktionsfunktion. Unser Ziel ist damit, den Geschäftsalltag vieler Menschen zu vereinfachen. Die Funktion ist Teil unseres Enterprise Plan - wir schalten Sie Ihnen sehr gerne frei. Sagen Sie uns einfach per E-Mail oder über Intercom Bescheid.

Was ist Datenextraktion mit OCR?

Optische Zeichenerkennung oder optical character recognition (OCR) ist die elektronische Umwandlung von Bildern von getipptem oder gedrucktem Text in maschinencodierten Text, sei es von einem gescannten Dokument oder einem Foto eines Dokuments. Bei Payhawk bedeutet dies, dass relevante Informationen aus Ihren Rechnungen ohne manuelle Dateneingabe in die Payhawk Plattform übertragen werden.

Welche Informationen werden extrahiert?

Wir extrahieren den Namen, das Datum, das Fälligkeitsdatum, das Land, die MwSt.-Nummer, den Betrag und den MwSt.-Betrag. Welche Sprachen kann die OCR von Payhawk lesen? Wir arbeiten mit Google OCR. So können Payhawk Rechnungen in mehr als 65 Sprachen, einschließlich Kyrillisch, gelesen werden.

Warum werden Sie es brauchen?

Mit der OCR von Payhawk reduzieren Sie die Fehlerquote in Ihren Buchhaltungsdaten, da diese nicht mehr manuell eingegeben werden. Außerdem erhöhen Sie die Produktivität Ihres Teams und erlauben mehr Zeit für wertvolle Aufgaben.

Wie unterscheiden wir uns von anderen OCR-Tools?

Großartige Frage! Wir bauen tatsächlich hauseigene Algorithmen für maschinelles Lernen über Googles OCR auf. Basierend auf dem Erlernen von Zehntausenden von Rechnungen werden die relevanten Rechnungsinformationen für Sie gefunden und extrahiert. Darüber hinaus können Sie dem System beibringen, wo es nach Informationen zu bestimmten Rechnungen suchen soll.

Navigieren Sie durch die Payhawk Ausgabenliste

Payhawk bietet Ihnen eine einfache und schnelle Möglichkeit, den Status einer Ausgabe in der Ausgaben-App zu sehen. Wir verwenden drei verschiedene Symbole, um Sie durch die Liste zu führen:

1. Ausgaben ohne Beleg

Dieses Symbol steht für Ausgaben ohne beigefügtes Dokument. Oft handelt es sich dabei um Kartenzahlungen, die darauf warten, dass der Karteninhaber einen Beleg oder eine Rechnung beifügt.

2. Ausgaben mit Beleg

Dieses Symbol steht für eine Ausgabe mit einem angehängten Dokument. Für die Kunden, die unser Buchhaltungsmodul verwenden, hat Payhawk auch die benötigten Buchhaltungsdaten aus dem Beleg oder der Rechnung extrahiert.

3. Archivierte Ausgaben

Dieses Symbol steht für Ausgaben, die sich im schreibgeschützten Archivstatus befinden. Sie können diese Ausgaben anzeigen und exportieren. Die Dokumente können heruntergeladen und ihr Verlauf verfolgt werden. Sie können jedoch nicht bearbeitet werden.

Brauchen Sie noch Hilfe? Pingen Sie uns über Intercom an.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?